Fatality Mainboard Erfahrung
Die ausgezeichnetesten Fatality Mainboards ausführlich verglichen

Herzlich Willkommen zu unserem Test. Wir als Seitenbetreiber haben es uns zur Aufgabe Aorus gemacht, Produkte verschiedenster Art ausführlichst unter die Lupe zu nehmen, dass Sie Mainboard als Interessierter Leser ganz einfach das Fatality Mainboard auswählen können, das Gigabyte Sie als Kunde möchten. Um so neutral wie möglich zu bleiben, berücksichtigen DDR wir eine große Auswahl an Testkriterien in die Vergleiche ein. Viele Hinweise Laufwerke mit Bezug auf dieses Thema finden Sie als Leser auf der entsprechenden Mainboards Page, die oben angehängt wurde.
Unsere Produktauswahl ist in unserer Rangliste ohne Kauf Zweifel beeindruckend groß. Weil natürlich jeder Konsument andere Bedingungen an seinen Kauf spezielle besitzt, ist wahrscheinlich nicht jeder einzelne vollständig mit unserem Testergebnis einverstanden. Ohnehin SSDs sind wir als zertifizierte Redaktion sehr der Meinung, dass die Rangordnung beachten der Redaktion gemessen am Verhältnis von Preis zu Leistung in einer korrekten GPU Anordnung angeordnet ist. Sodass Sie mit Ihrem Fatality Mainboard nach dem Kauf ASUS in jeder Hinsicht glücklich sind, hat unsere Redaktion außerdem viele der unpassenden Anschlüsse Angebote im Vornherein rausgeworfen. Bei uns sehen Sie als Kunde wirklich ausnahmslos ATX die Liste an Produkten, die unseren wirklich strengen Kriterien gerecht werden konnten.

Fatality Mainboard - Unser Vergleichssieger

Asrock Mainboard »Fatal1ty B450 Gaming K4«

Zur weiteren Ausstattung des Fatal1ty B450 Gaming K4 gehört eine CPU-abhängige Grafiklösung, ein PCIe-3.0-x16-Slot, ein PCIe-3.0-x4-Slot und vier PCIe-2.0-x1-Slot. Es verfügt über vier DDR4-Slots für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher. Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 2.0: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 4 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - VGA: 1 Anschlüsse (intern) - 50/50 LED Header: 1 Anschlüsse (intern) - M.2: 2 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 5 Anschlüsse (intern) - RGB LED Header: 1 Anschlüsse (intern) - SATA: 6 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Athlon xxxGE (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryze. Die Grafikschnittellen des Mainboards sind nur bei Verwendung eines Prozessors mit integriertem Grafikchip nutzbar. Mainboard Fatal1ty B450 Gaming K4 Das ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4 basiert auf dem AMD-B450-Chipsatz und unterstützt AMD-Prozessoren für den Sockel AM4. Außerdem verfügt das Fatal1ty B450 Gaming K4 über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle sowie sechs SATA3-, zwei M.2-Anschlüsse und eine Reihe an USB Schnittstellen. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Abmessungen: 0 x 24,4 x 30,5 cm Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB8A0-A0UAYZ Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. ein BIOS-Update erforderlich

Mehr erfahren

Welche Punkte es beim Kaufen Ihres Fatality Mainboard zu bewerten gibt

Zur Hilfe hat unsere Redaktion zudem einige Faktoren zur Wahl des perfekten Chipsatz Produkts aufgestellt - Dass Sie als Käufer unter allen Fatality Mainboards das Regel Mainboard Fatality finden können, das absolut perfekt zu Ihnen als Käufer passt!

Asrock Mainboard »Fatal1ty B450 Gaming K4«

Zur weiteren Ausstattung des Fatal1ty B450 Gaming K4 gehört eine CPU-abhängige Grafiklösung, ein PCIe-3.0-x16-Slot, ein PCIe-3.0-x4-Slot und vier PCIe-2.0-x1-Slot. Es verfügt über vier DDR4-Slots für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher. Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 2.0: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 4 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - VGA: 1 Anschlüsse (intern) - 50/50 LED Header: 1 Anschlüsse (intern) - M.2: 2 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 5 Anschlüsse (intern) - RGB LED Header: 1 Anschlüsse (intern) - SATA: 6 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Athlon xxxGE (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryze. Die Grafikschnittellen des Mainboards sind nur bei Verwendung eines Prozessors mit integriertem Grafikchip nutzbar. Mainboard Fatal1ty B450 Gaming K4 Das ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4 basiert auf dem AMD-B450-Chipsatz und unterstützt AMD-Prozessoren für den Sockel AM4. Außerdem verfügt das Fatal1ty B450 Gaming K4 über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle sowie sechs SATA3-, zwei M.2-Anschlüsse und eine Reihe an USB Schnittstellen. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Abmessungen: 0 x 24,4 x 30,5 cm Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB8A0-A0UAYZ Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. ein BIOS-Update erforderlich

Mehr erfahren

Asrock Mainboard »Fatal1ty B360 Gaming K4«

Länge: 80 mm M.2 Slot 3 Details - min. Außerdem verfügt das ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle sowie sechs SATA3-Anschlüsse und zwei M.2-Schnittstellen für PCIe- oder SATA-SSD-Module. Zur weiteren Ausstattung des ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 gehören vier PCIe-3.0-x16-Slots und zwei PCIe-3.0-x1-Slots. Länge: 110 mm M.2 Slot 2 Details - min. Länge: 30 mm M.2 Slot 3 Details - Key: M M.2 Slot 3 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 3 Details - SATA: Ja M.2 Slot 3 Details - max. Länge: 30 mm M.2 Slot 2 Details - Key: M M.2 Slot 2 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 2 Details - SATA: Ja M.2 Slot 2 Details - max. Mainboard Fatal1ty B360 Gaming K4 Das ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 Mainboard basiert auf dem Intel®-B360-Chipsatz und unterstützt Intel®-Prozessoren für den Sockel 1151. Es verfügt über vier DIMM-Slots im Dual-Channel-Betrieb für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher. Länge: 30 mm Mainboard - Allgemein - BIOS: 128Mb AMI UEFI Legal BIOS Mainboard - Allgemein - Chip LAN 1: Intel® i219V Gigabit LAN Mainboard - Allgemein - Chip SATA-Controller 1: Intel® B360 Mainboard - Allgemein - Chip USB-Controller 1: Intel® B360 Mainboar. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Abmessungen: 0 x 30,5 x 24,4 cm Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB6Y0-A0UAYZ Hinweis: Das Mainboard ist nur kompatibel mit Intel® Core(TM) i3/i5/i7/i9, Pentium® Gold und Celeron® Prozessoren der 8ten und 9ten Generation (Coffee Lake) Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. ein BIOS-Update erforderlich. Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 4 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - S/PDIF-Out (optisch): 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 2.0: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - VGA: 1 Anschlüsse (intern) - M.2: 2 Anschlüsse (intern) - M.2 WLAN: 1 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 5 Anschlüsse (intern) - RGB LED Header: 2 Anschlüsse (intern) - SATA: 6 Anschlüsse (optional) - Seriell: 1 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - Thunderbolt: 1 Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Beleuchtung - RGB LED: Ja Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Celeron G4xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i3 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i3 9xxx (Coffee Lake-R): Ja CPU-Unterstützung - Core i5 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i5 9xxx (Coffee Lake-R): Ja CPU-Unterstützung - Core i7 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Pentium Gold Gxxx (Coffee Lake-S): Ja M.2 Interface - PCIe: Ja M.2 Interface - SATA: Ja M.2 Slot 1 Details - Key: E M.2 Slot 1 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 1 Details - max

Mehr erfahren

ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4 Mainboard Sockel AM4

ASRock Mainboard für AMD Sockel AM4 / IGP (via CPU/APU) / AMD B450 Chipsatz / ATX Formfaktor / 4x DDR4 RAM / PCI-Express x16 (gesamt) 2x (3.0); PCI-Express x1 4x (2.0); M.2 2x / 6x SATA / 10/100/1000 Mb/s Netzwerk / 7.1 Audio / 2x USB 2.0 / VGA; HDMI; DisplayPort

Mehr erfahren

Asrock Mainboard »Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac«

Zur weiteren Ausstattung des B450 Gaming-ITX/ac gehört eine CPU-abhängige Grafiklösung, ein PCIe-3.0-x16-Slot. Es verfügt über zwei DDR4-Slots für bis zu 32 GB Arbeitsspeicher. Anschlüsse (extern) - Bluetooth: Ja Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 4 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - S/PDIF-Out (optisch): 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - Wireless LAN: Ja Anschlüsse (intern) - M.2: 1 Anschlüsse (intern) - M.2 WLAN: 1 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 3 Anschlüsse (intern) - SATA: 4 Anschlüsse (optional) - Parallel: 1 Anschlüsse (optional) - Seriell: 1 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Athlon xxxGE (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterst. Die Grafikschnittellen des Mainboards sind nur bei Verwendung eines Prozessors mit integriertem Grafikchip nutzbar. Mainboard Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac Das ASRock B450 Gaming-ITX/ac basiert auf dem AMD-B450-Chipsatz und unterstützt AMD-Prozessoren für den Sockel AM4. Außerdem verfügt das B450 Gaming-ITX/ac über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle, WLAN AC, Bluetooth sowie vier SATA3-, einen M.2-Anschluss und eine Reihe an USB Schnittstellen. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB870-A0UAYZ Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. ein BIOS-Update erforderlich

Mehr erfahren

Asrock Mainboard Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac

Zur weiteren Ausstattung des B450 Gaming-ITX/ac gehört eine CPU-abhängige Grafiklösung, ein PCIe-3.0-x16-Slot. Es verfügt über zwei DDR4-Slots für bis zu 32 GB Arbeitsspeicher. Anschlüsse (extern) - Bluetooth: Ja Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 4 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - S/PDIF-Out (optisch): 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - Wireless LAN: Ja Anschlüsse (intern) - M.2: 1 Anschlüsse (intern) - M.2 WLAN: 1 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 3 Anschlüsse (intern) - SATA: 4 Anschlüsse (optional) - Parallel: 1 Anschlüsse (optional) - Seriell: 1 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Athlon xxxGE (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterst. Die Grafikschnittellen des Mainboards sind nur bei Verwendung eines Prozessors mit integriertem Grafikchip nutzbar. Mainboard Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac Das ASRock B450 Gaming-ITX/ac basiert auf dem AMD-B450-Chipsatz und unterstützt AMD-Prozessoren für den Sockel AM4. Außerdem verfügt das B450 Gaming-ITX/ac über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle, WLAN AC, Bluetooth sowie vier SATA3-, einen M.2-Anschluss und eine Reihe an USB Schnittstellen. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB870-A0UAYZ Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. ein BIOS-Update erforderlich

Mehr erfahren

Asrock Mainboard Fatal1ty B450 Gaming K4

Zur weiteren Ausstattung des Fatal1ty B450 Gaming K4 gehört eine CPU-abhängige Grafiklösung, ein PCIe-3.0-x16-Slot, ein PCIe-3.0-x4-Slot und vier PCIe-2.0-x1-Slot. Es verfügt über vier DDR4-Slots für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher. Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 2.0: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 4 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - VGA: 1 Anschlüsse (intern) - 50/50 LED Header: 1 Anschlüsse (intern) - M.2: 2 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 5 Anschlüsse (intern) - RGB LED Header: 1 Anschlüsse (intern) - SATA: 6 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Athlon xxxGE (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 3 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxG (Raven Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxG (Picasso): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 3xxxX (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 5 PRO 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxx (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 1xxxX (Summit Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxx (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 2xxxX (Pinnacle Ridge): Ja CPU-Unterstützung - Ryzen 7 3xxx (Matisse): Ja CPU-Unterstützung - Ryze. Die Grafikschnittellen des Mainboards sind nur bei Verwendung eines Prozessors mit integriertem Grafikchip nutzbar. Mainboard Fatal1ty B450 Gaming K4 Das ASRock Fatal1ty B450 Gaming K4 basiert auf dem AMD-B450-Chipsatz und unterstützt AMD-Prozessoren für den Sockel AM4. Außerdem verfügt das Fatal1ty B450 Gaming K4 über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle sowie sechs SATA3-, zwei M.2-Anschlüsse und eine Reihe an USB Schnittstellen. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Abmessungen: 0 x 24,4 x 30,5 cm Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB8A0-A0UAYZ Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. ein BIOS-Update erforderlich

Mehr erfahren

Asrock Mainboard Fatal1ty B360 Gaming K4

Länge: 80 mm M.2 Slot 3 Details - min. Außerdem verfügt das ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 über 8-Kanal-Sound, eine Gigabit-LAN-Schnittstelle sowie sechs SATA3-Anschlüsse und zwei M.2-Schnittstellen für PCIe- oder SATA-SSD-Module. Zur weiteren Ausstattung des ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 gehören vier PCIe-3.0-x16-Slots und zwei PCIe-3.0-x1-Slots. Länge: 110 mm M.2 Slot 2 Details - min. Länge: 30 mm M.2 Slot 3 Details - Key: M M.2 Slot 3 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 3 Details - SATA: Ja M.2 Slot 3 Details - max. Länge: 30 mm M.2 Slot 2 Details - Key: M M.2 Slot 2 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 2 Details - SATA: Ja M.2 Slot 2 Details - max. Mainboard Fatal1ty B360 Gaming K4 Das ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4 Mainboard basiert auf dem Intel®-B360-Chipsatz und unterstützt Intel®-Prozessoren für den Sockel 1151. Es verfügt über vier DIMM-Slots im Dual-Channel-Betrieb für bis zu 64 GB Arbeitsspeicher. Länge: 30 mm Mainboard - Allgemein - BIOS: 128Mb AMI UEFI Legal BIOS Mainboard - Allgemein - Chip LAN 1: Intel® i219V Gigabit LAN Mainboard - Allgemein - Chip SATA-Controller 1: Intel® B360 Mainboard - Allgemein - Chip USB-Controller 1: Intel® B360 Mainboar. Hersteller: ASRock Marke: ASRock Produkttyp: Mainboard Abmessungen: 0 x 30,5 x 24,4 cm Hersteller-Artikelnummer: 90-MXB6Y0-A0UAYZ Hinweis: Das Mainboard ist nur kompatibel mit Intel® Core(TM) i3/i5/i7/i9, Pentium® Gold und Celeron® Prozessoren der 8ten und 9ten Generation (Coffee Lake) Weitere Infos: Um auch neueste Prozessorkerne zu unterstützen, ist evtl. ein BIOS-Update erforderlich. Anschlüsse (extern) - DisplayPort-Out: 1 Anschlüsse (extern) - HDMI-Out: 1 Anschlüsse (extern) - Line-In: 1 Anschlüsse (extern) - Line-Out: 4 Anschlüsse (extern) - Mikrofon: 1 Anschlüsse (extern) - RJ-45: 1 Anschlüsse (extern) - S/PDIF-Out (optisch): 1 Anschlüsse (extern) - Tastatur (PS/2): Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 1: Ja Anschlüsse (extern) - USB Gen 2: Ja Anschlüsse (extern) - USB-A 2.0: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 1: 2 Anschlüsse (extern) - USB-A 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - USB-C 3.2 Gen 2: 1 Anschlüsse (extern) - VGA: 1 Anschlüsse (intern) - M.2: 2 Anschlüsse (intern) - M.2 WLAN: 1 Anschlüsse (intern) - PWM-Lüfter 4-polig: 5 Anschlüsse (intern) - RGB LED Header: 2 Anschlüsse (intern) - SATA: 6 Anschlüsse (optional) - Seriell: 1 Anschlüsse (optional) - TPM: Ja Anschlüsse (optional) - Thunderbolt: 1 Anschlüsse (optional) - USB 2.0: 4 Anschlüsse (optional) - USB 3.2 Gen 1: 2 Beleuchtung - RGB LED: Ja Betriebssystem-Unterstützung - Windows 10 ready: Ja CPU-Unterstützung - Celeron G4xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i3 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i3 9xxx (Coffee Lake-R): Ja CPU-Unterstützung - Core i5 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Core i5 9xxx (Coffee Lake-R): Ja CPU-Unterstützung - Core i7 8xxx (Coffee Lake-S): Ja CPU-Unterstützung - Pentium Gold Gxxx (Coffee Lake-S): Ja M.2 Interface - PCIe: Ja M.2 Interface - SATA: Ja M.2 Slot 1 Details - Key: E M.2 Slot 1 Details - PCIe: Ja M.2 Slot 1 Details - max

Mehr erfahren

  • Unterstützung von Dual-Channel DDR4 3200MHz (OC) und NVM Express RAID
  • Aura Sync RGB: Synchronisieren Sie die LED-Beleuchtung mit einer großen Auswahl kompatibler PC-Hardware
  • Duales M.2 sowie USB 3.1 Gen 2 Typ-A-Anschlüsse
  • Intel-Gigabit-Netzwerk, LANGuard- und GameFirst-Technologien
  • Lieferumfang: Asus ROG Strix B450-I Gaming, Handbuch, 2x SATA 6GB/s Kabel, I/O Shield, M.2 Schraubenset, Kabelbinder, ROG Strix Sticker, WiFi Antennen

  • Formfaktor: ATX
  • Grafik: Grafikchip in CPU, 1x PCIe X16, CrossFireX
  • Sockel: AM4
  • Prozessoren: AMD Ryzen Series Prozessoren für Sockel AM4
  • Speicher max. : 64 GB

  • Formfaktor: Mini-ITX
  • Chipsatz: Intel H370
  • RAM: 2x DDR4 DIMM, dual PC4-21300U/​DDR4-2666, max. 32GB (UDIMM)

Alle Fatality Mainboards im Überblick

Hier finden Sie unsere beste Auswahl von Fatality Mainboards, bei denen die Steckkarten Top-Position unseren Favoriten darstellen soll. Sämtliche hier gelisteten Fatality Mainboards sind Dual sofort in unserem Partnershop zu haben und zudem extrem schnell bei gilt Ihnen zu Hause. Unser Testerteam wünscht Ihnen zu Hause bereits jetzt Server eine Menge Vergnügen mit Ihrem Fatality Mainboard! In der folgende CPU Liste sehen Sie als Käufer die Top-Auswahl der getesteten Fatality Mainboards, kaufen während Platz 1 den oben genannten Favoriten darstellen soll. Wir wünschen Lanes Ihnen zuhause bereits jetzt viel Spaß mit Ihrem Fatality Mainboard!